Version FrançaiseEnglish VersionNederlandse versieDeutsch Version
PASS VERDON
1 Woche in der Verdonschlucht = 2 Campingplätze um die Reichtum dieser herrlichen Region zu entdecken !

Weitere Informationen

Entdeckt in 1 jag - 3 tagen

Entdeckt in 1 jag - 3 tagen

Was kann ich in 24 Stunden in Castellane?
Sie können Klettern, die Roc de Castellane, das Wahrzeichen der Stadt. Nehmen Sie einfach den ausgeschilderten Fußweg neben der Kirche des Heiligen Herzens, im Zentrum der Castellane. Der Campingplatz bietet auch diesen Markt mit jedoch einen anderen Weg. (2 Autominuten vom Campingplatz entfernt).
Für Liebhaber von Schwimmen oder Pedal-Bootsfahrten bietet die Basis der nautische Freizeit "Sirocco" Bootsverleih um die Schönheit der See Castillon (5 min vom Campingplatz entfernt) genießen.
Diejenigen und diejenigen, die dies wünschen, ist es möglich, Gleitschirmfliegen in Saint-André-les-Alpes (20 min vom Campingplatz) zu gehen. Die Gleitschirmschule bietet Castillon-See und seine Umgebung zu fliegen. 2 h für diese Aktivität zu zählen.

Was kann ich in 48 Stunden?
Sie können bei uns einen Markt durchführen, da wir kleine Wanderungen von 3 h, eines Tages von zwei schlagen. So entdecken Sie die Kante des Cheiron und Castillon-See, den alten Wald, Haus in 1030 m Höhe, Roc de Castellane oder sogar Colle Brayal, einem Weiler von Castellane befindet.
Es gibt auch die Maison-Art et Patrimoine, gelegen im Herzen von Castellane bietet verschiedene Ausstellungen und du wirst sagen, die Geschichte des alten "Sirenen" vor 40 Millionen Jahren.
Wenn Sie sich für Wassersport interessieren, lesen Sie die Canyoning und Rafting! Mit unserem Partner an Bord Rafting Blättern Sie durch beeindruckende Schluchten oder Smaragdwasser der Verdon. Beachten Sie, dass rafting nur am Dienstag und Freitag, Tag der Veröffentlichung des Wassers von der Staumauer praktiziert wird.
An Bord auch Rafting hat eine Park-Abenteuer in den Bäumen aus Castellane in Richtung der Gorges du Verdon. Ideal für Kinder wie für Erwachsene, der Hochseilgarten bietet einmalige Ausblicke auf die Verdon.
Schließlich verpassen 20 km vom Campingplatz entfernt, Sie nicht das wesentliche Point Sublime. Diese Sichtweise ermöglicht eine bemerkenswerte Ansicht des Standortes der Schluchten des Verdon.

Was kann ich in 3 Tagen?
Vor allem, wenn Sie wandern möchten, schöne Landschaft, die Landschaft und Sie sind ein ziemlich guter Sport, wir können nur raten, den Martel-Pfad. Diese 14km-Wanderung (im Idealfall durchgeführt in 7 h) bietet zauberhafte Ausblicke auf die Gorges du Verdon. Unentbehrlich geworden, ist es dennoch schwierig (viele Passagen am Rand der Klippe, schmale Pfade, die Pfadlänge).
Wenn Sie jemand anderes gehen lieber, ein Reitzentrum befindet sich direkt hinter dem Campingplatz und bietet zahlreiche Wanderwege, die zu Fuß, Trab oder Galopp!
Für die Aufregung suchen, nach Aktivitäten unser Partner bietet Hydrospeed, ist ein Eintauchen in die Schluchten des Verdon. Beachten Sie schließlich, dass die höchste Brücke Europas (182 m) die mutigere für eine unvergessliche Bungee-Jumping begrüßt.
Mit dem Auto, schätzen Sie die Route des Crêtes, einer Abfolge von Standpunkten mit unvergleichbaren Blick auf die Schlucht des Verdon und das kleine Dorf von Moustiers-Sainte-Marie (eines der schönsten Dörfer Frankreichs), berühmt für seine Töpferwaren, seinen Stern und den Charme der Straßen.

 


Zurück zu den Fragen über Te Bezoeken

Weitere Kategorien